Die Ameise

Nur fünf verschiedene Linolstempel und zwei verschiedene Farben habe ich für dieses kleine Buch (DIN A5) im Sommer 2017 verwendet. Es ist sehr einfach gehalten, ohne Titelblatt und sonstige Verschönerungen zeigt es die kurze Geschichte wie zwei Füße einer Ameise begegnen.
Von der Art her ein bisschen wie ein Daumenkino und vielleicht kommt auch irgendwann noch der Trickfilm dazu!

Im Moment gibt es zwei Exemplare, mehr sind aber in Arbeit und auch sonst kann man verschiedenste Sachen mit den Linolplatten drucken.